Foyerausstellung im Stadtmuseum Aarau in Partnerschaft mit der Swiss Game Developers Association (SGDA), unterstützt durch Migros Kulturprozent.

Der New Reality Space bietet Einblick in das Schaffen der Schweizer Spielentwicklerinnen und Spielentwickler auf dem Gebiet von Augmented und Virtual Reality. Tauchen Sie ein in das Spektrum von Schweizer Gamelandschaften von neuen Produktionen wie «Anshar Online» (Swiss Game Awards-Finalist) und den ersten audiovisuellen Erlebnissen wie «Shiny». Ebenfalls steht Gamedesignerinnen und -designern ein Arbeitsplatz zur Verfügung, an dem an eigenen VR-Games gearbeitet werden kann.

Öffnungszeiten:
Di, Mi, Fr: 14 bis 17 Uhr
Do: 16 bis 19 Uhr
Sa, So: 11 bis 17 Uhr
Ausnahme: am Freitag, 12.4. bleibt die Ausstellung geschlossen.