Workshop Ringier Bildarchiv

Nach welchen Kriterien werden Pressefotos hergestellt, ausgewählt und publiziert? Wer wirkt alles mit? Wie beeinflusst der Text die Bildaussage? In diesem Workshop arbeiten die Schülerinnen und Schüler mit Objekten aus dem Ringier Bildarchiv und nehmen unterschiedlichste Perspektiven ein: als Fotograf, als Auftraggeberin und - wie so oft – als Bildkonsumenten.

Im ersten Teil des Workshops werden die genannten Themen anhand von Beispielen aus dem Archiv vermittelt, diskutiert und anhand von Aufträgen in Gruppen bearbeitet.

Im zweiten, optionalen Teil des Workshops erstellen die Schülerinnen und Schüler mit ihren Smartphones eine eigene Fotoreportage mit Bild und Text, bei der sie ihre Erfahrungen aus dem ersten Teil einfliessen lassen.

Benötigtes Material: ein Smartphone pro 3 Teilnehmende. Falls nicht vorhanden, bitte melden.

 

Schulstufen Sek I, Sek II
Ort Stadtmuseum Aarau
Themen Pressefotografie, Publizistik, Text und Bild, Medienkompetenz
Dauer Kursteil 1: 2 Stunden
Kursteil1 und 2: 4 Stunden (inkl. Pausen)
Kosten Teil 1: Fr. 210.–, Teil 1+2: Fr. 420.–
(mit Impulskredit Fr. 105.– / 210.–)
Buchung museum@aarau.ch oder
062 836 05 17 (Di–Fr, 11–17 Uhr)
oder online