Führung

Der Rundgang durch die Dauerausstellung wählt aus «100xAarau» diejenigen Geschichten aus, durch welche sich zentrale Themen des 20. Jahrhunderts erschliessen lassen. So diskutieren wir anhand der Ausstellung die Gleichberechtigung von Mann und Frau, das Leben eines geächteten Kommunisten oder Aufstieg und Fall von Industriebetrieben.

Schulstufen Sek I, Sek II
Themen Genderthematik, Kommunismus in der Schweiz, Industriegeschichte des 20. Jh.
Dauer 60 Minuten
Kosten Fr. 150.– (mit Impulskredit Fr. 75.–)
Kontakt Annette Rutsch, 062 836 02 07,
annette.rutsch@aarau.ch
Buchung museum@aarau.ch oder 062 836 05 17 (Di–Fr, 11–17 Uhr)
oder online