, ab 14:00 Uhr

Geschliffen und gestochen scharf: Das Stadtmuseum und die Freiwilligengruppe Kern nehmen die Optikabteilung der ehemaligen Aarauer Firma in den Fokus und laden zum Austausch ein. In verschiedenen Posten erklären sie, wo überall Linsen und Prismen eingesetzt und wie diese hergestellt und berechnet wurden. Kinder können eigene Lichtbilder malen und diese mit einer Laterna magica an die Wand projizieren.