Im Rahmen seiner Möglichkeiten nimmt das Stadtmuseum Anfragen und Bestellungen zu den Fotografien aus den Beständen des Museums entgegen und stellt nach Wunsch Digitalisate her.
Die Inanspruchnahme von Fotoleistungen und der Erwerb von Nutzungsrechten sind kostenpflichtig. Der zeitliche Aufwand für Bildrecherchen wird auch im Falle einer ergebnislosen Suche verrechnet.
Bei Publikationsverwendung wird eine Quellenangabe verlangt, die bei Bildlieferung kommuniziert wird.

Die Gebühren für Bildanfragen betragen:

Erstanfrage mit Recherche (max. 15 Min.):                
gratis
Grundgebühr Bestellungen und Lieferung:
pro Auftrag inkl. 15 Min. Bearbeitung, pauschal
Fr. 20.–
Bearbeitungskosten:
pro angebrochene 15 Min.
Fr. 20.–
Bereits vorhandene Dateien:
Fr. 10.– / pro Datei
Neu erstellte Dateien:
Fr. 20.– / pro Datei
Versand per Mail oder Webtransfer:
gratis
Postversand Inland:
Fr. 10.–
Postversand Ausland:
Fr. 20.–
Reproduktionsgenehmigung pro Bestellung:
bis 10 Aufnahmen
Fr. 100.–
Reproduktionsgenehmigung pro Bestellung:
ab der 11. Aufnahme
Fr. 10.–/Bild

Weitere Dienstleistungen werden mit einer Gebühr von Fr. 100.– pro Stunde verrechnet. Die Abrechnung erfolgt in Schritten von 15 Minuten.