Führung

Next Level geschafft, coole Skills erspielt, Experience Points gesammelt  - Digitale Spiele sind ein wichtiger Bestandteil der Lebenswelt vieler Schülerinnen und Schüler. Die Ausstellung PLAY beschäftigt sich mit dieser Spielwelt, die zum einflussreichen Kulturgut und mächtigen Wirtschaftsfaktor geworden ist und zeigt, was digitale Spiele leisten. Und sie vermittelt: Spielkompetenz kann genauso gelernt werden wie die Medienkompetenz im Umgang mit Handy, Social Media und Co.

Die geführten Rundgänge durch die Ausstellung PLAY nehmen mit reflektierenden und kritischen aber auch spielfreudigen Fragen den Dialog mit den Schülerinnenund Schülern auf. Und schliesslich wird auch gespielt!

Schulstufen 3. - 6. Klasse, Sek I
Dauer 60 Minuten
Kosten Fr. 150.– (mit Impulskredit Fr. 75.–)
Kontakt Annette Rutsch, 062 836 02 07,
annette.rutsch@aarau.ch
Buchung museum@aarau.ch oder 062 836 05 17 (Di–Fr, 11–17 Uhr)
oder online