Hast Du gewusst, wie einfach es ist, selber einen Kurzfilm zu machen? Im Stop-Motion-Zimmer kann jeder ein Regisseur sein! Drei Kulissen, einige Comic-Elemente und echte Zinnfiguren stehen für Deine Geschichte bereit. Wenn Du Lust hast, kannst Du beim nächsten Besuch den Legopiraten, die Playmobil-Prinzessin oder Darth Vader mitnehmen und dann sind Deinen Fantasiegeschichten keine Grenzen mehr gesetzt.

Willst Du noch mehr alte Spielsachen kennenlernen? Im Spielzeugzimmer nebenan erzählen drei Objekte ihre Geschichte, die uns in die Zeit unserer Gross- und Urgrosseltern zurückreisen lässt…

Deinen Stop-Motion-Film kannst Du «mitnehmen»! So geht's: Schreib Dir den Code, den Du von dieser Station erhältst, auf – und schon kannst Du online auf www.stadtmuseum.ch im Bereich Meine Fotos / meine Filme, mit Eingabe des Codes Dein Filmchen wieder abrufen.

Wo: Etage 2