Im Erdgeschoss hängen über 340 Bilder von Aarau. Sie sind besonders geordnet: nicht nach Alter oder nach Stil, sondern nach dem Ort, den sie abbilden. Entdeckst du die Linie, welche die Bilder, die trotz ihrer Unterschiedlichkeit nebeneinander hängen, verbindet?

Eine andere kunstvolle Anordnung der Stadt findest Du im 6. OG (via altes Treppenhaus): dieser Raum ist wie eine begehbare Camera obscura: Auf den Leinwänden zeichnet sich langsam das live Bild von draussen ab.... aber auf dem Kopf! Diese Bilder eignen sich sehr als Kulisse für witzige Schattenspiele – probier's aus!

Wo: Etage 0 und 6