Das Schauarchiv wurde 2015 im Stadtmuseum Aarau eröffnet und bildet das Ringier Bildarchiv, das rund 7 Millionen Fotografien umfasst, im Kleinen ab. Es gewährt Einblicke ins Archiv als Arbeitsort, zeigt ausgewählte Bildbestände aus 70 Jahren und macht den Besuch im Archiv zu einem Erlebnis.

Nach einer kurzen Einführung in die Verhaltensregeln im Archiv können Besucherinnen und Besucher individuell in originalen Fotobeständen recherchieren und einzelne Bilder unter die Lupe nehmen. Anhand des Archivmaterials werden die Geschichte des Ringier Bildarchivs aufgezeigt und die unterschiedlichen Bestandstypen des Pressebildarchivs vorgestellt. Die Fachpersonen stehen für Fragen zu Verfügung.
 

Besuche im Rahmen von öffentlichen Veranstaltungen

Schauarchiv – Ringier Bildarchiv

Stöbern Sie in historischen Pressefotografien und diskutieren Sie mit unserem Fachpersonal. Um 15 und 16 Uhr werden ausgewählte Fotografien aus der Ausstellung «Migration im Pressebild» näher betrachtet.

Sonntag, 3. September 2017, 15 – 17 Uhr

Schauarchiv - Ringier Bildarchiv

Stöbern Sie in historischen Pressefotografien und diskutieren Sie mit unseren Fachpersonen. Der Besuch eignet sich auch als Ergänzung zur öffentlichen Führung «Netzwerk Schweizer Pressefotografie», ausgewählte Reproduktionen aus der Ausstellung sehen Sie hier im Original.

Sonntag, 22. Oktober 2017
Sonntag, 26. November 2017
Sonntag, 17. Dezember 2017
Sonntag, 14. Januar 2018
Sonntag, 11. Februar 2018

Jeweils 15 bis 16.30 Uhr, Einstieg jederzeit möglich
 

Besuche im Rahmen von buchbaren Vermittlungsangeboten

Der Besuch des Schauarchivs ist sowohl Bestandteil der verschiedenen Workshops für Schulklassen als auch der Führung «Hinter die Kulissen!» für Erwachsene. Zu den Angeboten.
 

Individuelle Angebote

Weitere Anliegen im Zusammenhang mit dem Schauarchiv nimmt das Stadtmuseum gerne schriftlich entgegen und geht im Rahmen seiner Ressourcen bestmöglich auf individuelle Wünsche ein.
Kontakt: Daniela Nowakowski, 062 836 05 18
daniela.nowakowski@aarau.ch