Führung im Aufschluss Meyerstollen und im Stadtmuseum

Diese Führung kombiniert einen Besuch im Aufschluss Meyerstollen mit einem Rundgang durch die Dauerausstellung im Stadtmuseum. Im Fokus der Führung steht die Zeit der Helvetischen Republik. Anhand des ober- und unterirdischen Wirkens der Familie Meyer wird der historische Umbruch dieser Zeit thematisiert und die Geschichte Aaraus als erste Hauptstadt der Schweiz erzählt.

 

Schulstufe  Sek I
Orte Bahnhof Aarau, 1. UG, gegenüber dem Bahnreisezentrum und Stadtmuseum
Themen Helvetik, Städtebau, Stadtgeschichte, Industrie im 18./19. Jh.
Dauer 120 Minuten
Kosten Fr. 210.– (inkl. Impulskredit Fr. 105.–)
Kontakt Marc Griesshammer,
062 836 06 93, marc.griesshammer@aarau.ch
Buchung museum@aarau.ch oder
062 836 05 17 (Di–Fr, 11–17 Uhr)
oder online