«Es kann jeden treffen – fünf Fluchtgeschichten»

Rundgang III

Warum müssen Menschen flüchten? Wer schützt sie? Welche Rechte haben sie? Welchen Gefahren sind sie ausgesetzt und welche Perspektiven haben sie? Mehr...

«Flüchtlinge in der Schweiz»

Rundgang IV

Nach einer Einführung über Fluchtgründe, Rechte und Schutz von Flüchtlingen behandelt dieser moderierte Ausstellungsrundgang die Themen Asyl, Integration und das Zusammenleben in einer offenen, von Diversität geprägten Gesellschaft. Mehr...

Aarau im 20. Jahrhundert

Führung

Der Rundgang durch die Dauerausstellung wählt aus «100 x Aarau» diejenigen Geschichten aus, durch welche sich zentrale Themen des 20. Jahrhunderts erschliessen lassen. Mehr...

Unser Anliegen - unsere Initiative

Tagesworkshop

Dieser Tagesworkshop vermittelt, wie Schülerinnen und Schüler in ihrem Alltag informelle Partizipationsmöglichkeiten und das direktdemokratische Instrumentarium nutzen können: mehr...

Die Ergebnisse der Workshops finden Sie hier.

(T)Raumfiguren

Workshop

Was haben Popmusik, ein Zirkel, der antike Philosoph Vitruv und die menschliche Elle miteinander zu tun? Zwischen gebauter Architektur, Geometrie, Musik und unserer Anatomie bestehen spannende Verbindungen. Mehr...

camera obscura

Workshop I (60 Minuten)

Die kopfstehende Skyline von Aarau im 6. Stock des Stadtmuseums dient als Bühne für Experimente mit Schatten und bietet Inspiration für (Selbst-)Inszenierungen mit dem Handy oder Fotoapparat. Mehr...

camera obscura

Workshop II mit Labor (120 Minuten)

Das Prinzip der Fotografie erforschen wir in der begehbaren camera obscura des Stadtmuseums. Dann fotografieren wir mit Blechkübeln! Mehr...

 

Hollywood in einer Minute

Workshop

Ein Film in einer Minute? Das tönt nach wenig, beinhaltet aber schon das ganze filmische Handwerk: mehr...

Geschichte im Bild – der Zweite Weltkrieg

Workshop

Wie sah der Alltag in der Schweiz während des Zweiten Weltkriegs aus? Mehr...

Grenzübergang zwischen der Schweiz und Deutschland in Ramsen 1945, Foto: ATP © StAAG/RBA

Pressebilder

Workshop

Nach welchen Kriterien werden Pressebilder hergestellt, ausgewählt und publiziert? Mehr...

Demonstrant wird von der Polizei festgenommen und in den Globuskeller gebracht, Zürich 1968, Foto: RiBiDi © StAAG/RBA

Migration im Pressebild

Workshop

Täglich erreichen uns Nachtichten und Bilder von Flüchtenden, Ankommenden, Asylsuchenden. Dass Migration nicht erst ein Phänomen der heutigen Zeit ist,...  mehr...

Flüchtlinge aus dem Asylheim von Malix schauen aus dem Fenster, 9. Mai 1987, Foto: Willy Spiller © StAAG/RBA

Stadtmuseum und Aufschluss Meyerstollen

Meyers und die Helvetik

Führung

Diese Führung kombiniert einen Besuch im Aufschluss Meyerstollen mit einem Rundgang durch die Dauerausstellung im Stadtmuseum. Mehr...

Aufschluss Meyerstollen

Überblicksführung

Tief unter dem Bahnhof Aarau betreten die Schülerinnen und Schüler eine andere Welt: Ein gewundener Raum mit rohen Felswänden ist das... Mehr..