In den Stadtexpeditionen werden die Aarauer Lebensräume von Jung und Alt gemeinsam erforscht. Nach einer Einführung durch Kambli & Werffeli machen sich die Teilnehmenden auf, ihre Orte individuell zu erforschen. Sie sind als Redakteure und Entdecker unterwegs – auf der Suche nach spannenden Plätzen und persönlichen Stadt-Geschichten. Diese können Vergangenes genauso thematisieren wie Aktuelles und Zukünftiges, und schliessen sowohl positive wie negative Erfahrungen und Wahrnehmungen im öffentlichen Stadtraum ein. Dabei wird das Smartphone als wichtiges Forschungs-Tool eingesetzt. Die aus den Stadtexpeditionen resultierenden Geschichten werden als Texte, Audio-, Video- und Bilddateien nach der Expedition auf die Homepage des Stadtmuseums übertragen und somit öffentlich einsehbar.

Die Stadtexpeditionen dauern von 14 – 17 Uhr und starten im TATORT STADT-Mobil

Quartier Datum Treffpunkt
Zelgli Mittwoch, 12. August 2015 Neue Kantonsschule Aarau
Aarau Rohr Sonntag, 16. August 2015 Parkplatz Gemeindehaus
Aarau Rohr Mittwoch, 19. August 2015 Parkplatz Gemeindehaus
Telli Sonntag, 23. August 2015 Telliplatz
Telli Mittwoch, 26. August 2015 Telliplatz
Altstadt Sonntag, 30. August 2015 Schlossplatz
Schachen Mittwoch, 2. September 2015 Maienzugplatz, im Qube der Jugendarbeit

Anmeldung jeweils bis am Vortag an: mail@kambliwerffeli.com