Führung durch die Sammlung Kern

Die Sammlung der Firma Kern und Co. AG wurde 1988 nach der Übernahme durch die Wild-Leitz-Gruppe als Nachlass eines einstmals erfolgreichen, weltweit tätigen Aarauer Familienunternehmens dem Stadtmuseum Aarau übergeben.

Sie dokumentiert Technik- und Industriegeschichte von nationaler Bedeutung. Auf der Führung durch unsere Spezialsammlung erfahren Sie, was Spinnenfäden und Wachspfännchen in der Vermessungstechnik zu suchen haben, wie Krieg und Frieden das Kerngeschäft beeinflussten und Kerns Produkte nicht nur weltweit bestellt wurden, sondern auch mit der NASA bis zum Mond flogen.

 

Ort Depot Sammlung Kern am Schlösslirain
Dauer 60 Minuten
Gruppengrösse Max. 15 Personen
Kosten Fr. 150.–
Kontakt Annette Rutsch,
annette.rutsch@aarau.ch
Buchung museum@aarau.ch oder
062 836 05 17 (Di–Fr, 11–17 Uhr)
oder online