Workshop

Frida, die letzte Bewohnerin des Schlössliturms, hat schon 1940 total viele Selfies gemacht! Auf ihren Spuren gehen wir durchs Museum und erforschen die Entwicklung der Selbstdarstellung in Bildern. Die Kinder lernen verschiedene Techniken von Selbst-Bildnissen kennen und hören aufregende Geschichten aus Aarau.

 

Schulstufen Kindergarten, 1. und 2. Klasse
Themen Fotografie, Malerei, Selbstdarstellung, Stadtgeschichte, Erinnerungskultur
Dauer 75 Minuten
Kosten Fr. 150.– (mit Impulskredit Fr. 75.–)
Kontakt Annette Rutsch, 062 836 02 07,
annette.rutsch@aarau.ch
Buchung museum@aarau.ch oder
062 836 05 17 (Di–Fr, 11–17 Uhr)
oder online